Solidarität

Solidarität

Es mangelt an Kraft nicht und Macht ist da auch.
Es brodelt vor Wut, so manchem der Bauch.
Der Traum bleibt geträumt,  es ist nie zu spät,
nur eines, das fehlt noch: SOLIDARITÄT!

Was einer nicht schafft, vielleicht schaffen´s ja zwei.
Wo zwei fast verzweifeln, da stützen sich drei.
Wo drei schon aufgeben, dort stärken sich vier,
eine Welle der Würde, ganz Abseits der Gier...

Was könnte an Angst und an Nöten man mindern,
wo tausendfach helfende Hände sie lindern.
Zusammen, zusammen erreichen wir viel,
gemeinsam, statt einsam, ist Motto und Ziel!

Die Welt bleibt nicht schlecht, der Mensch ist voll Mut,
erkennt er sein Handeln, so wird vieles gut.
Es bleibt uns ein Weg nur, es ist nie zu spät,
wir brauchen nur eins noch: SOLIDARITÄT!!!

© Hansjürgen Katzer, März 2012





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 370715 Besucher (2038950 Hits) hier!