Die Visa - Affäre

Die Visa - Affäre

Nach dem ganzen Stress mit Pisa,
jetzt der Ärger um das Visa.
Gerhard Schröder schwant nichts Gutes,
gestern noch voll frohen Mutes,
ist die weiße Weste fleckig
und die Merkel lacht sich scheckig.

Aus ist´s mit der großen Wende,
Fischer, Schily sind am Ende.
Klammert euch nicht an die Posten,
dies wird eure Ämter kosten!
Alle treten, klappern, stechen
um euch das Genick zu brechen.

Das ist alles dumm gelaufen,
hört man Joschka Fischer schnaufen.
Huren, Hehler, Diebesbanden,
ihren Weg nach Deutschland fanden.
Vollmer und der Schnellerlass,
rasch gab´s Visum in den Pass.

Nun wird jener Stern der Grünen,
wohl für all die Dummheit sühnen,
die er selber einst verhandelt.
Komisch wie sich alles wandelt.
Gestern sicher der Diäten,
heute in den A.... getreten!

Gerhard Schröders Abgesang,
trat nun endgültig in Gang.
NRW scheint jetzt verloren,
Rot/Grün ist der Schweif geschoren.
Jetzt beginnt das Stühle rücken
und es wird nicht sehr entzücken.

Darum nun mit frischem Mut,
nehmen sie jetzt ihren Hut.
Eisern an der Macht zu kleben,
war doch niemals ihr Bestreben.
Oder war ihr Bild Fassade,
ausgeträumt Herr Fischer, schade!

© Hansjürgen Katzer, Feburar 2005





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 160907 Besucher (1093278 Hits) hier!