Liebe Leute ...

Liebe Leute ...


Liebe Leute lasst Euch sagen,
Ihr habt allen Grund zu klagen.
Denn an jedem Tag auf Erden
wollt Ihr nur beschissen werden!

Liebe Leute, achselzuckend,
stets sich in die Ecke duckend,
rennt Ihr angstvoll durch das Leben,
ohne einen Mucks zu geben!

Liebe Leute, Fresse halten,
denn Ihr lasst sie weiter walten
und so müsst Ihr mühsam blechen,
für die übergroßen Zechen!

Liebe Leute, angstumflossen,
steht Ihr da und schaut verdrossen.
Doch Protest wird meist vermieden,
ruhig und selig sei der Frieden!

Liebe Leute, lieber schweigen,
die da oben tanzen Reigen,
doch noch fließt ja etwas Kohle,
auch zu Eurem eig´nen Wohle!

Liebe Leute, geht nur schlafen
Ignoranz heißt Euer Hafen.
Nehmt nur hin und nickt ergeben,
willenlos ist Euer Streben!

Liebe Leute brav und bieder,
gebt nur ihre Leier wieder.
Ihr vergöttert jene Knaben,
die Euch stets verachtet haben!

Liebe Leute, ohne Ziele,
Rückgratlos sind schon so viele.
Gern tut Ihr sie imitieren,
keine Zeit wollt Ihr verlieren!

Liebe Leute, ohne drängeln,
lass Ihr Euch von ihnen gängeln
und zumeist seid Ihr einsichtig,
haltet ihren Weg für richtig!

Liebe Leute, ohne Frage,
kommt auch Ihr an´s End der Tage.
Doch Ihr wart ja längst gestorben,
angepasst und unverdorben!

© Hansjürgen Katzer, September 2009





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 160822 Besucher (1091677 Hits) hier!