Bevor ihr nicht wählt

Bevor ihr nicht wählt


Mancher bleibt seit Jahr´n zu Hause,
bald wählt noch die Hälfte nur.
Mancher macht ´ne kurze Pause:
„Nächstes Mal, so heißt sein Schwur!“

Und so tritt er in die Tonne,
dieses Land mit schnellem Fuß.
Machtpolitiker voll Wonne,
lächeln still, dem Volk zum Gruß.

Ach man möcht´ auf Bäumen turnen,
wenn man Sie zu Siegern kürt.
Greise karrt man an die Urnen,
manches Kreuz ist wohl geführt.

Und so bleibt es stets beim Alten,
jener Wahnsinn, den man kennt.
Im Plenarsaal, die Gestalten,
lächerlich und eloquent.

Bevor ihr nicht wählt, wählt Piraten,
vielleicht bringt´s das, was ihr nun tut!
Messt dieses Land an seinen Taten,
und zweifelt stets und seid voll Wut.

Dies Land braucht endlich neue Meister,
so wählt die Pfeffersäcke ab.
Legt jene alten, starren Geister
zurück ins wohlverdiente Grab!

© Hansjürgen Katzer, Oktober 2011





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 160915 Besucher (1093335 Hits) hier!