Big Brother is watching

Big Brother is watching


Der Staat weiß bald wie Sie mit drittem Kosenamen heißen,
ob Sie nun kleine oder große Haufen scheißen.
Er weiß wie oft Sie an der Börse spekulieren,
ob Sie auch mal mit Freudenmädchen kopulieren.

Gläsern sind Sie und man weiß bald wirklich alles,
über Ihr Leben, über Sie und für den Fall des Falles,
Sie sind ein Sympathisant oder ein Revoluzzer, der ein wenig spinnt
ist man dem Leben, das Sie führen, gar nicht wohlgesinnt.

Schreiben Sie im Internet, wird jenes bald gespeichert
und hätte, wenn es fad und böse war, die Polizeiarbeit bereichert.
So dünkt Big Brother längst im Mantel uns´rer Zeit,
man überwacht Sie und man ist für jedes Tun bereit.

Man hat Sie abgehört und führt Sie in der Gendatei,
ach; glauben Sie bloß nicht, der Mensch sei unantastbar und frei.
Man weiß längst alles und man hat Sie längst im wachen Blicke,
der Überwachungsstaat lenkt längst des Lebens tägliche Geschicke.

Und wenn Sie große Fresse haben und nicht brav parieren,
wird man bei Ihnen die Geduld sehr rasch verlieren.
Dann findet man ganz sicher was, Ihnen das lose Maul zu stopfen,
dann wird es eines morgens auch an Ihrer Türe klopfen.


© Hansjürgen Katzer, März 2005





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 168860 Besucher (1129339 Hits) hier!