Sommerliebe

Sommerliebe

Sonnenzauber, heiße Winde,
stiller Himmel aus Azur.
Tief, ein Herz in Eichenrinde,
und so mancher Liebeschwur.

Flüsterworte, viel Liebkosen,
Zärtlichkeit, kaum Zeit vertan.
Bluse, Hemd, Bermudahosen,
nackt im Gras, mediterran.

Hände streicheln sanfte Hügel,
Lippen küssen warme Haut
Seele tanzt, ein Engelsflügel,
wunderschön und so vertraut.

Solchen Sommer zu erleben,
seufzend Glück aus Sinnlichkeit.
Wohlich, köstlich, süßes Beben.
Zauberland der Seligkeit.

© Hansjürgen Katzer, Juli 2005


 

 


 

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 203364 Besucher (1266286 Hits) hier!