Jeder Zentimeter

Jeder Zentmeter

Finger gleiten über nackte Haut,
jeder Zentimeter ist uns wohl vertraut.
Hände streicheln über sanfte Hügel,
Wünsche haben plötzlich Flügel.
Sinnlich lockt mich deine Brust,
heiß sind wir und voller Lust.
Küsse die dich wild bedecken,
Zungen die sich selig lecken.

Will dich, kann nicht von dir lassen,
Hände, die um Hüften fassen.
Keuchend lieg ich dir in Armen
und mein Mund seufzt deinen Namen.
Deine Pforte, schönster Segen,
hart drängt sich mein Leib dagegen.
Taumelnd Tat der süßen Triebe,
schwelgend Wogen unsrer Liebe.

© Hansjürgen Katzer, Juli 2004






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 377653 Besucher (2086293 Hits) hier!