Bahnfahrt

Bahnfahrt

Durch das Fenster zieht die Landschaft
wie ein buntes Band dahin.
Wälder, Felder, graue Städte,
prägen sich in Bild und Sinn.

Dunkler Himmel, Regenwolken,
Haltstation an jedem Ort.
Publikum auf blauen Sitzen,
in das Ohr dringt manches Wort.

Stampfend zieht die Welt vorrüber
und die Seele wird ganz leis´.
Ja, man schaukelt durch Gedanken,
wie der Zug auf seinem Gleis.

© Hansjürgen Katzer, August 2012


Foto Hansjürgen Katzer






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 268109 Besucher (1522700 Hits) hier!