Kleine Schritte

Kleine Schritte

Wenn wir bereit sind,
den ersten Schritt zu tun,
ein jeder von uns,
nur einen einzigen, kleinen Schritt,
aufeinander zu,
dann wird die Welt sich verändern,
ganz einfach über Nacht.

Wenn wir bereit sind,
für das Gute zu stehen,
so bedarf es keines Krieges,
keiner einzigen tödlichen Kugel mehr.
Denn die Gerechten sind die,
die zur Solidarität und Güte bereit sind,
an jedem Tag.

Wenn wir bereit sind,
für einen ehrlichen Frieden,
bedarf es vieler kleiner Schritte,
an jedem neuemTag.
Schritte der Nächstenliebe, der Toleranz.
Schritte die, die Gier und den Neid
dunkler Tage endgültig verdrängen.

Für eine bessere Welt,
in der es sich zu Leben lohnt,
bedarf es dich und mich
und vieler gemeinsamer,
millionenfacher kleiner Schritte
An jedem neuen Tag
Lass uns den ersten tun!

© Hansjürgen Katzer, April 2002






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 156152 Besucher (1070653 Hits) hier!