April, April

April, April

(1. April)

Ab heut´ kostet Sprit drei Euro und zehn,
Raucher müssen nun an den Däumchen dreh´n.
Zigaretten verdammen die neusten Gesetze,
es gibt jetzt eigene Raucherplätze.

Das Trinken von Bier und Schnaps wird verboten,
genauso das Reißen von Witzen und Zoten.
Und künftig gibt´s nur noch eine Partei,
den Vorsitzenden wählen sie dann Mitte Mai.

Wer Fahrrad fährt, darf jetzt früher in Rente,
wer aufmuckt den schnappt schon bald die Polente.
Vergessen Sie Neugier, vermeiden Sie Fragen,
es ist doch viel leichter stets “ Ja “ zu sagen!

Gestatten sie Fräulein, nur eines macht schöner,
schon morgens zum Frühstück, zwei herrliche Döner.
Und wer das nicht will, der sei nun ganz still,
wir haben ihn heute, den 1. April!

© Hansjürgen Katzer, April 2004







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 246124 Besucher (1421640 Hits) hier!