Der Schwan

Der Schwan

Auf morgendlicher, stiller Bahn,
mechanisch fast, wie aufgezogen,
schwimmt auf der Wellen stetig Wogen,
der wunderschöne, weiße Schwan.

Sein Bild fast wie aus dem Roman,
so zieht er durch das Morgenlicht,
das durch die grünen Bäume ficht,
der wunderschöne, weiße Schwan.

Es scheint als zöge er nach Plan,
durch seine eig´nen Zauberwelten,
die wundersam und äußerst selten,
der wunderschöne, weiße Schwan.

© Hansjürgen Katzer, Juli 2011


Foto: Hansjürgen Katzer






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 174927 Besucher (1152079 Hits) hier!