Rosarote Elefanten

Rosarote Elefanten

Drei große, rosarote Elefanten,
Franz und Fritz und Kunigunde,
sah ich zu vorgerückter Stunde,
die standen da an ´nem Hydranten.

Ich wühlte nach den Haustürschlüsseln
und fiel dabei fast auf den Arsch.
Sie bliesen den Radetzkymarsch,
mit ihren langen, grauen Rüsseln.

Wir war als würden sie mir winken,
verwundert rieb ich mir die Augen.
Der Rotwein schien nicht viel zu taugen,
nie wieder würd` ich jenen trinken.

© Hansjürgen Katzer, Juli 2004


Foto: Hansjürgen Katzer





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 267775 Besucher (1520823 Hits) hier!