Osterglocken

Osterglocken

Leuchtend aus des Bodens Krume,
sprießt die gelbe Wunderblume.
Wächst und steht am Wegesrande,
kreuz und quer im ganzen Lande.
Kündet uns jetzt zum April,
das es Ostern werden will.

Zeigt sich uns mit stolzem Kelche,
schöner als nur irgendwelche,
Blumen schon zu dieser Zeit,
wo der Frühling macht sich breit.
Einen Strauß werd´ ich Dir pflücken
und damit Dein Herz entzücken!

© Hansjürgen Katzer, März 2004






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 274345 Besucher (1545637 Hits) hier!