Du, Mensch

Du, Mensch

Du, Mensch, was macht dich aus,
nimmst wichtig dich, als Beste aller Kreaturen.
Die Erde ist dir Heim und Haus
und alles Dasein ist gebrannt in deine Spuren.

Zerstörst, machst Krieg, nimmst ungeniert,
nennst selber dich, der Schöpfung Krone.
Dein Drumherum verreckt, verliert
und du sitzt da auf deinem Throne.

Machst alles dir zum Untertan,
der Weltenball soll dir gehören.
Du, Mensch in deinem Größenwahn,
wirst all das Schöne einst zerstören.

© Hansjürgen Katzer, Juli 2006





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Auf Jahr und Tag
 
Bei Wohlgefallen bitte "Liken"
 
 
Munkelpietzgeschichten

Die Abenteuer des
Wichtelmännchen
Eugen Balduin Munkelpietz

Ein Märchen für große
und kleine Kinder
 
Lesen und gelesen werden,
sind das reinste Glück auf Erden!
„Gedichte sind der Herzschlag der Literatur.“ Jutta Richter (*1955)
 
Über 1000 Gedichte und Geschichten von Hansjürgen Katzer
Bilder
 
Fotos von Hansjürgen Katzer und
diverse Anderen
 
Bisher waren schon 175290 Besucher (1152926 Hits) hier!